Remington HC350C Haarschneider-Set


Haarschneider im Test:     Remington HC350C              


haarschneider

Beschreibung

Das umfassende Haarschneider-Set der Firma Remington umfasst neben dem Haarschneider selbst sechs Aufsteckkämme für Haarlängen von 3 bis 25mm, zwei Ohrschneidführungen, einen Kamm, eine Schere sowie eine Reinigungsbürste für das Gerät und sein Zubehör. Der Haarschneider besticht durch sein klares, maskulines Design mit dem gummierten Haltegriff sowie dem praktischen rutschfesten Schalter. Die Klingen des Haarschneide-Sets sind aus sogenanntem Chirurgenstahl angefertigt, einer speziellen Metalllegierung, die rostfrei, chemisch rein und einfach sauber zu halten ist. Der Haarschneider ist sowohl mit Akku als auch im Netzbetrieb zu verwenden. Das Gerät ist ab ca. 19,98 Euro im Handel erhältlich.

Handhabung

Vor dem Benutzen des Haarschneiders muss der passende Kammaufsatz mit der gewünschten Haarlänge aufgesetzt werden, eine stufenlose Einstellung ist mit diesem Gerät nicht möglich. Bei Gebrauch gleitet der Haarschneider leicht und sanft durch das Haar und hinterlässt einen akkuraten Haarschnitt. Der Haarschneider liegt angenehm in der Hand und lässt sich auch von ungeübter Hand gut führen. Die solide Verarbeitung und die hohe Qualität der verwendeten Materialien machen sich hier deutlich bemerkbar. Selbst störrische Barthaare lassen sich mit dem Remington H350C Haarschneide-Set ohne Probleme auf die gewünschte Länge trimmen. Die Laufzeit des Akkus reicht für einen Haarschnitt bei weitem aus, sollten mehrere Haarschnitte direkt hintereinander bewerkstelligt werden, so kann der Haarschneider auch im Netzbetrieb eingesetzt werden.

Nach dem Gebrauch lassen sich sowohl der Haarschneider als auch die Kammaufsätze einfach unter fließendem Wasser oder mit dem beiliegenden Reinigungspinsel säubern.

Vor- und Nachteile

Vorteile:

  • sehr präzises Ergebnis auch bei langem und dickem Haarwuchs
  • besonders einfache Handhabung mit einem einzigen Schaltknopf
  • Betrieb des Haarschneiders ist mit oder ohne Netzteil möglich
  • umfangreiches Zubehör
  • lange Akkulaufzeit von bis zu 40 Minuten
  • einfache Reinigung unter fließendem Wasser
  • besonders leiser Motor
  • ästhetisches, schlichtes Design in schwarz und silbern gehalten
  • besonders günstiger Preis

Nachteile:

  • keine stufenlose Einstellung des Haarschneiders möglich
  • sehr viel Zubehör durch manuelles Aufesetzen des passenden Kammes, kein Ersatz durch    den Hersteller bei eventuellem Verlust von Einzelteilen 
  • Akkuleistung lässt mit der Zeit langsam nach, die Laufzeit kann sich verkürzen

 

                   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*