Philips QC 5770/80 Haarschneider

Haarschneider im Test: Philips QC 5770/80 haarschneiderhaarschneiderhaarschneiderhaarschneiderhaarschneider

Beschreibung:

Bei dem Philips QC 5770/80 handelt es sich um einen Haarschneider des namenhaften Herstellers Philips. Der Haarschneider verfügt über ein Schneidesystem mit verfügbaren Schnittlängen von bis zu 42 mm. Insgesamt gibt es 38 Schnittstufen, deren Schnittlänge sich jeweils um 1 mm unterscheidet. Neben der Schnittlänge lässt sich auch die Schnittbreite variieren. Beginnend bei einer Schnittbreite von 15 mm lässt sich die Breite auf bis zu 41 mm erweitern, sodass auch große Haarpartien schnell geschnitten werden. 
Weiter verfügt der Haarschneider über selbstschärfende Edelstahlklingen und abgerundete Spitzen. Als Schneideeinheit wird bei dem Philips QC 5770/80 ein Schneidemesser verwendet, welches ebenfalls aus Edelstahl ist. Die Dauerhaftigkeit der Schärfe wird vor allem durch modernste diamantähnliche Karbontechnologie gewährleistet.
Der Nutzer kann den Haarsachneider nach eigenem Ermessen entweder mit einem Kabel oder auch kabellos verwenden. Damit wird dem Anwender insbesondere Flexibilität und eine maximale Leistung geboten. Der Integrierte Lithium-Ionen-Akku ist laut Hersteller besonders leistungsstark und sorgt für eine optimale Stromversorgung und einer Betriebsdauer von etwa 60 Minuten. Die Ladezeit wird ebenfalls mit 60 Minuten angegeben.
Der Haarschneider besitzt einen Multifunktionsdisplay, welcher dem Nutzer neben der Akkulaufzeit, auch die Längeneinstellung sowie die Haarausdünnfunktion anzeigt. 
Als Zubehör liefert der Philips QC 5770/80 einige unterschiedliche Aufsätze, welche standartmäßig dem Lieferumfang angehören. Mitgeliefert wird u. a. Kammaufsatz, sowie ein besonderer Aufsatz zum Ausdünnen der Haare. Ferner gehört zu dem Haarschneider noch eine gesonderte Reinigungsbürste.
In der Regel gehört zum Lieferumfang noch eine Reisekassette, welche speziell auf den Haarschneider zugeschnitten ist. Dieses Aufbewahrungsetui schützt neben dem Gerät selbst auch sämtlichen Zubehör.

Handhabung:

Der Haarschneider lässt sich kinderleicht bedienen und macht es jedem möglich, sich den Ganz zum Friseur zu ersparen. Aufgrund der unterschiedlichen Einstellungsmöglichkeiten in Länge und Breite ist es jedem möglich die Haare gleichmäßig und präzise zu schneiden.
Vereinfachte Handhabung wird geboten, da die Spitzen des Haarschneiders abgerundet sind und so ein zuverlässiges und hautfreundliches Schneiden auch in kurzer Zeit möglich ist. Der Haarschneider kann so ganz einfach über die Kopfhaut gleiten und verletzt die Haut nicht. 
Indem man den Haarschneider ganz einfach entgegen der Wuchsrichtung durch die Haare fährt, werden die Haare gleichmäßig geschnitten. Um saubere Übergange zu schaffen ist es empfehlenswert, den Ausdünnungsaufsatz zu verwenden. So wird der Haarschnitt in sich fließender und an den Konturen entsteht ein natürlicher Look.
Nach dem Gebrauch lässt sich der Haarschneider mit der mitgelieferten Reinigungsbürste schnell und einfach von den restlichen Haaren befreien. Das Kabel lässt sich nach dem Gebrauch ganz bequem wieder mit dem am Kabel befestigten Klettband fixieren und somit ordentlich verstauen.

Hier klicken für ein Video zum Produkt

Vor- und Nachteile:

Aufgrund der 38 unterschiedlichen möglichen Schnittstufen bietet der Philips Haarschneider dem Nutzer die Möglichkeit sehr präzise zu arbeiten. Genauigkeit ist ein großer Vorteil, den der Haarschneider mit sich bringt. Ebenso lässt sich mit dem Haarschneider auch an den Randpartien der Haare exakt arbeiten, da sich die Schnittbreite ebenfalls variabel verstellen lässt. Der Hersteller beschreibt diese Funktion als den 3D-Konturenkamm.
Klingen und Schneidemesser sind aus Edelstahl. Edelstahl ist sehr langlebig und robust, sodass man nicht ständig neue Klingen bzw. Messer nachkaufen muss. Ebenfalls vorteilhaft ist, dass der Haarschneider über eine selbstschärfende Klinge verfügt, da man so immer die gleiche Schneideleistung erzielt und die Klinge nicht abstumpft. 
Positiv ist, dass der Haarschneider mit unterschiedlichen Aufsätzen geliefert wird. So kann man das Haar noch einfacher in die gewünschte Form bringen. Der sogenannte Ausdünnaufsatz beispielsweise lässt sich auch bei langen Haaren an den Haarspitzen verwenden. Bei sehr vollem Haar fällt das Haar schöner und sieht natürlicher aus, wenn die Haarspitzen etwas ausgedünnt werden. Somit lässt sich dieser Haarschneider nicht nur sinnvoll für Kurzhaarfrisuren verwenden sondern ganz flexibel bei jeder Haarlänge.
Vorteilhaft ist das Design des Haarschneiders. Der Schneider wirkt sehr hochwertig und edel und scheint aufgrund seiner hochwertigen Verarbeitung auch recht robust zu sein.
Erwähnenswert ist auch, dass sich der Schneidekopf um ganze 180 Grad drehen lässt und man so auch die Haare hinterm Ohr sowie im Nacken sauber schneiden kann.
Einziger Nachteil des Gerätes ist es, dass es im Vergleich zu anderen Geräten etwas größer ist und dementsprechend etwas mehr Gewicht aufweist. Dieser geringwertige Nachteil gegenüber vergleichbaren Produkten schränkt die Funktionsweise und die gute Leistung aber keineswegs ein.
Insgesamt kann man somit sagen, dass es sich um ein sehr praktisches und vor allem ordentliches Gerät handelt. Das Haarschneiden ist sehr präzise und aufgrund der unterschiedlichen Aufsätze ist es jedem Nutzer problemlos möglich saubere Übergänge zu schneiden und ein sehr gutes Ergebnis zu erzielen. Der Preis für das Gerät ist erschwinglich und vergleichbar mit anderen Produkten dieser Art. Dem Nutzer wird somit ein einwandfreies Preis-Leistungsverhältnis geboten.

                      

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*