Bartschneider Philips QT4090/32 Vacuum Pro

Bartschneider im Test: Philips QT4090/32 Vacuum Pro 

bartschneiderBeschreibung:

Der Bartschneider QT4090/32 von Philips ist ein Gerät für gehobene Ansprüche. Mit einer Längeneinstellung von 1 Millimeter bis 18 Millimeter bietet der Rasierer 18 schaltbare Schnittlängen in Millimeter-Stufen an. Für ein gleichmäßiges und exaktes Schnittergebnis besitzt der Rasierer einen flexiblen Konturen-Kamm, der sich bei jeder Bewegung dem Untergrund fließend anpasst. Eine äußerst komfortable Komponente, über welche der Bartschneider verfügt, ist der integrierte Vakuum-Sauger. Der Rasierer saugt die entfernten Haare während der Rasur ab und sammelt sie in einer transparenten Auffangkammer, die sich abnehmen und reinigen lässt. Der Bartschneider arbeitet mit wartungsfreien Klingen, sie müssen nicht geölt werden und sind selbstschärfend.

 

Mit dem Betriebsmodus für den Transport des Gerätes lassen sich die Tasten vorübergehend sperren. Ein Multifunktions-Display ist im Bartschneider integriert, es zeigt den Akkuzustand und die eingestellte Schnittlänge an, die eingeschaltete Transport-Sicherung wird dort ebenso sichtbar vermerkt. Im Zubehör enthalten ist ein Präzisions-Trimmer, den der Bartschneider zur exakten Abgrenzung von Konturen und für die Koteletten- und Nacken-Rasur einsetzt. Der Philips QT 4090/32 Bartschneider lässt sich mit Stromanschluss oder auch kabellos betreiben. Mit einem leistungsstarken Lithium-Ionen-Akku erhält das Gerät den notwendigen Energie-Pegel für seine kraftvollen Einsätze. Wer mehr Geschwindigkeit wünscht, bedient einfach die Turbo-Taste und erhält eine noch schnellere Leistung von Bartschneider und Lüfter. Dieser Bartschneider ist für rund 80 Euro zu haben.

 

Handhabung:

Der Philips QT 4090/32 Bartschneider ist leicht zu bedienen und sorgt durch den beweglichen Klingenkopf für gleichbleibend gute Schnittergebnisse. Durch das Auffangen des abgeschnittenen Haares ist die Rasur mit dem Gerät in kürzester Zeit erledigt. Der Auffangbehälter lässt sich, wenn er voll ist, in einem Arbeitsgang entleeren und reinigen. Zur Reinigung des Messers bedient man sich einfach der mitgelieferten Reinigungsbürste. Die Transport-Sicherung schont den Bartschneider auf Reisen, eine kurze Aktivierung stellt seine Leistung wieder voll und ganz her.

 

Vorteile:

  • Mit dem Philips QT 4090/32 erwirbt man einen hochwertigen Bartschneider, der äußerst kraftvoll und effektiv arbeitet. Mit seinem leistungsstarken Akku bietet er eine schnelle und gleichmäßige Rasur.
  • Der Bartschneider bringt, neben Ladegerät und Schutzhülle noch einen Präzisions-Trimmer mit, der für das Rasieren von Konturen verwendbar ist.
  • Ein absolutes Highlight, das der Bartschneider bietet, ist die Absaugvorrichtung mit dem Auffangbehälter für das geschnittene Haar. Der Betrieb wird dadurch hygienischer, der Bartschneider bringt mehr Sauberkeit und Ordnung in das Badezimmer.
  • Exklusiv ist auch die zuschaltbare Turbo-Geschwindigkeit, für Fälle, in denen Eile geboten ist.

 

Nachteile:

  • Der Philips QT 4090/32 Bartschneider liegt im Preis etwas höher, als vergleichbare Modelle, in Anbetracht seiner zusätzlichen Features ist sein Preis aber durchaus gerechtfertigt.
                    

Eingehende Suchberiffe:

  • bartschneider test
  • philips qt4090/32 testbericht
  • philips qt4090/32 bartschneider vacuum pro test
  • philips qt4090 test
  • haarschneider mit auffang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*