Panasonic ER-GC50 Haarschneider


Haarschneider im Test:  Panasonic ER-GC50 Haarschneider      

haarschneider

Beschreibung

Der Panasonic ER-GC50 Haarschneider ist ein griffiges und komfortables Gerät mit dem besonderen Feature, sowohl trockenes als auch nasses Haar schneiden zu können. Die äußere Optik des Geräts ist in schlichtem schwarzem Kunststoff gehalten und wird von einem großen Drehregler dominiert. Im Lieferumfang enthalten sind zwei Schneideaufsätze mit Schnittlängen von 0,25 bis 25 mm, die Schnittlängen sind in 25 verschiedenen Stufen einstellbar. Des Weiteren enthalten ist ein Ladeadapter. Der Panasonic ER-GC50 Haarschneider ist für rund 34,98 Euro im Handel erhältlich.

Handhabung

Die Benutzung des leichten und handlichen Haarschneiders ist an sich einfach, das Einstellen der individuellen Schnittlänge  mithilfe der Kammaufsätze und des Drehreglers kann jedoch ein wenig Übung erfordern. Durch die Einstellungsmöglichkeiten des Drehreglers ist sehr präzises Arbeiten möglich, gleichzeitig arretiert der Regler bei Inbetriebnahme des Haarschneiders, so dass sich die eingestellte Länge nicht während des Schneidevorgangs unbeabsichtigt ändern kann. Das Gerät ist wasserdicht und kann somit auch im nassen verwendet sowie unter fließendem Wasser gereinigt werden. Die Laufzeit des Akkus beträgt rund 40 Minuten, was für einen Haarschneidevorgang ausreichend ist. Doch auch der Netzbetrieb des Haarschneiders ist möglich. Eine vollständige Aufladung des Akkus dauert rund acht Stunde, was in Relation zur tatsächlichen Laufzeit des bei dem Haarschneider etwas unverhältnismäßig erscheint.

Vor- und Nachteile

Vorteile:

  • millimetergenaue Einstellung der Haarlänge mit Kammaufsätzen und Drehregler
  • Anwendung im nassen Haar möglich
  • einfache Reinigung unter fließendem Wasser
  • Drehregler arretiert während des Schneideprozesses
  • sowohl Akku- als auch Netzbetrieb möglich

Nachteile:

  • lange Ladezeit des Akkus im Verhältnis zur Laufzeit
  • die genaue Einstellung der Haarlänge bedarf etwas Übung

                   

Eingehende Suchberiffe:

  • panasonic er-gc50 test
  • panasonic er-gc50

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*